Aktuelle Zeit: 20.10.2017, 22:18 Uhr


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bast(et)
BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 05:21 Uhr 
Trial Member

Registriert am:
18.09.2007, 19:42 Uhr
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Bei den Ägyptern wurde sie als Göttin der Fruchtbarkeit verehrt, die oft als Katze oder Frau mit Katzen- oder Löwenkopf dargestellt wird. Als Göttin der Fruchtbarkeit und der Liebe fungiert Bastet auch als Beschützerin der Schwangeren. Sie ist auch Göttin der Freude, des Tanzes, der Musik und der Feste. Ursprünglich besaß sie sowohl zornige als auch sanfte Eigenschaften. Im Laufe der Zeit wurde das wütende Wesen an die Göttin Sachmet abgegeben, die zum Schatten, zur zerstörerischen Seite von Bastet wird.

Bastet ist die Mutter des Löwengottes Mahes und in einer anderen Überlieferung von Nefertem. Bastet stand auch in Verbindung mit Anubis.

Durch die Opferung von zu diesem Zweck mumifizierten Katzen erreichte der Bastetkult während der Griechisch-Römischen Zeit im Alten Ägypten einen späten Höhepunkt. Die Priester dieser Göttin zogen Katzen auf und boten diese der Bevölkerung zu Opferzwecken an. Kaufte ein Gläubiger eine Katze nach Wahl, wurde diese üblicherweise von einem Priester dadurch getötet, dass er ihr den Hals umdrehte. Nur sehr große Katzen wurden getötet, indem man ihnen den Schädel einschlug. Die tote Katze wurde daraufhin durch den Priester dem gleichen traditionellen Prozess der Mumifizierung unterzogen, der auch bei Menschen üblich war. Je nachdem, wieviel der Käufer bezahlte, bekam er von den Priestern entweder eine große Mumie ausgehändigt oder eine kleine. Der Käufer legte die Mumie daraufhin in eine speziell für den Zweck der Katzen-Opferung verwendete Grabkammer.

Wollte der Gläubige der Göttin Bastet besonders gefallen, kaufte er gleich mehrere Katzen auf einmal. Röntgenaufnahmen von Hunderten von Katzenmumien, die in Grabkammern im Tal der Könige gefunden worden sind, haben jedoch ergeben, dass in etwa einem Viertel der Fälle die Mumie entweder völlig leer war oder sich nur einzelne Katzenknochen darin befanden. Ob die Priester willentlich betrogen haben oder ob es sich nur um eine vorübergehende Katzenknappheit gehandelt hat, lässt sich heute nicht mehr ermitteln. Wenn eine Katze in Ägypten starb, rasierten sich die betroffenen Personen die Augenbrauen ab. Die Tötung einer Katze außerhalb des sakralen Bezirks war ein todeswürdiges Kapitalverbrechen, das hart verfolgt wurde.

(wiki) :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 17:54 Uhr 
Honorable Member

Registriert am:
11.10.2002, 14:39 Uhr
Beiträge: 4294
Wohnort: Eternal Darkness
Zenzi hat geschrieben:
wiki) Razz


Ich will ja nicht feindlich erscheinen, aber so ohne Kommentar kannste den oben stehenden Text auch in der Wikipedia (wiki ist übrigens eine inkorrekte Abkürzung für Wikipedia, weil Wiki lediglich das System hinter besagter Enzyklopädie ist) stehen lassen.

_________________
Die Zukunft ist hier
Well, since everything's going downhill we may at least enjoy the ride...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 18:26 Uhr 
Trial Member

Registriert am:
18.09.2007, 19:42 Uhr
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Danke das Du nicht feinlich erchweinen wllst. Ich übrigens auch nicht :)

Sorry ich vervollständige eben gerne...mein Kommentar..hm...miau? :think: kA mir fällt nix ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 20:25 Uhr 
Honorable Member

Registriert am:
11.10.2002, 14:39 Uhr
Beiträge: 4294
Wohnort: Eternal Darkness
Wenn du nichts zu einem Artikel einer anderen Veröffentlichung zu sagen hast, gibt es keinen Grund, ihn auf dieser Website weiter zu veröffentlichen. Darauf wollt ich hinaus :)
Zitieren darfst du (von mir aus und natürlich den diversen Regeln folgend) gerne, aber nur, wenn dabei auch was rauskommt - zitieren um des Zitierens Willen ist zwecklos. Und was mich betrifft auch hochgradig unerwünscht - aber das hier ist ja nicht mein Moderationsbereich ^^

edit: Ich sehe grade was deine Motivation für diesen Thread war (die anderen Threads, die ebenfalls einige Informationen über diverse altägyptische Götter liefern). Aber auch von denen halte ich aus oben genannten Gründen nicht fiel.

_________________
Die Zukunft ist hier
Well, since everything's going downhill we may at least enjoy the ride...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Modifiziertes twilightBB Design von Daniel St. Jules

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de